Hast du M.U.M.M?

Mit Uns Musik Machen:

    …… Mein Kind/Enkelkind lernt jetzt ein Instrument!!– hab ich auch einmal begonnen – –  schade – – nicht weiter gemacht– wäre schön — jetzt könnte ich was anfangen damit…….

KENNST DU DAS?

Im Spielen die Zeit vergessen – Die Schwingungen der Klänge spüren – in glückliche Gesichter schauen – im Lachen den Alltag verschwimmen lassen – Augenblicke größter Überraschungen genießen – selber mitten drin sein – die Freude am Leben fließen lassen – nichts müssen, alles dürfen!

All das bewirkt Musik, wenn sie aus dem innersten Empfinden heraus frei von Zwängen und Vorgaben fließen darf!

Wer also  „Musik“ immer noch mit langem „Üben“ und stressigem Vorspielen verbindet, darf jetzt M.U.M.M. zeigen und  Mit Uns Musik Machen!

NOTENLESEN NICHT ERFORDERLICH!!

Was Wir Wollen:

Niemandem etwas beweisen oder vorspielen müssen-

verschiedene Instrumente (auch selbstgestaltete Fantasieinstrumente) entdecken und ausprobieren – einfach nur neugierig sein und experimentieren dürfen, wie einst als Kinder- und mit Kindern gemeinsam –

einfach lustig und unbeschwert!

Wir spielen drauf los, wenn’s passiert, darf‘s auch nett klingen!

Ähnlichkeiten mit bekannten Stücken oder Kompositionen sind nicht beabsichtigt und rein zufällig!

Um zu musizieren braucht es nur:

Freude, Freunde und ein Quäntchen „Frechheit“

im Sinne von Unbekümmertheit!

Instrumente können hilfreich sein- es geht aber auch teilweise ohne! – Sie

Sind aber natürlich nicht verboten- wir setzen sie flexibel ein.

Wer schon lange mal eines ausprobieren wollte, kann neue Welten entdecken!

Jeder nimmt mit, was er hat – egal, ob er darauf schon gespielt hat, oder es erst gerne versuchen möchte.

Es stehen viele Instrumente zur Verfügung!

DIE MUSIK IST DANN UNSERE EIGENE ERFINDUNG DES MOMENTS!!

Für Erwachsene, die ein Stück „Kind-Sein wiederentdecken“ möchten, die mit ihren Kindern/Enkelkindern/Nichten/Neffen…. erfüllte Zeit verbringen und die Kommunikationsform  Musik wählen wollen!  Auch ein Ausflug ins „Theaterspielen“ kann sich durchaus ergeben!

Ein vergnüglicher Workshop:

Nachmittags- oder Abendveranstaltung bzw. Sa-Vormittag, ca.3-stündig

Workshop-Reihe:

Kurs, 4 Termine, Nachmittag oder nach Wunsch der Teilnehmer, jeweils 2-stündig

Gruppen von mindestens acht bis maximal zwölf Erwachsenen:

Workshop 3-stündig zum Schnuppern, pro Person € 45.-

Kurs 4x 2-stündig (14-tägig), pro Person € 120.-

Zusätzlich können gerne Kinder mitkommen!

Teilnehmende Kinder:  jeweils  € 10/Termin

Ich freue mich auf eine klingende Zeit in der

Rosinagasse 10-12 in 1150 Wien

Regina Renth-Wagner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.